Herzlich Willkommen bei der Stiftung Staßfurter Waisenhaus!

Auf den nachfolgenden Seiten informieren wir Sie über unsere 100 jährige Geschichte, über unsere verschiedenen Einrichtungen und den damit verbundenen Leistungen.

 

Die Stiftung Staßfurter Waisenhaus ist eine diakonische Einrichtung und Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Als sozialer Träger betreiben wir Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenhilfe, der Eingliederungshilfe, eine Kindertagesstätte sowie eine sozialpädagogische Familienhilfe. In den verschiedenen Bereichen arbeiten ca. 215 Mitarbeiter nach hohen Qualitätsstandards engagiert und ambitioniert und sorgen so für die Erfüllung unserer anspruchsvollen Aufgaben. 

 

Wir sind Ihr diakonischer Partner für Menschen im Alter!

Hierzu zählen folgende Bereiche:

  • stationäre Pflegeplätze sind Wohnen und Pflege rund um die Uhr
  • Tagespflegeplätze als sinnvolle Ergänzung zur häuslichen pflegerischen Versorgung
  • Kurzzeitpflegeplätze sind eine Möglichkeit zur Überbrückung bei Verhinderung der häuslichen Pflege
  • Betreutes Wohnen ist selbstständiges Wohnen mit Unterstützung
  • die ambulanten Dienste bieten in der Regel Begleitung für die Pflege zu Hause an

 

Wir sind Ihr diakonischer Partner für Menschen mit Behinderungen!

Hierzu zählen folgende Bereiche:

  • In den stationären Einrichtungen leben Menschen mit Behinderungen, die nicht bei ihren Angehörigen leben können.
  • In den ambulanten Wohnformen leben Menschen mit Behinderungen ein weitgehend selbstständiges Leben und können die Unterstützung in Anspruch nehmen, die sie brauchen.

 

Wir sind Ihr diakonischer Partner für Familien und Kinder!

Hierzu zählen folgende Bereiche:

  • Kindertagesstätte und Hort mit einer familären Atmosphäre und einer naturnahen und umweltbewussten Erziehung
  • Sozialpädagogische Familienhilfe ist eine ambulante Hilfe, die sich an sozial gefährdete Familien richtet