Lüdecke-Haus-BaumMutterhausOtto-Lüdecke-HausBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildTeichBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wohnen und Leben im „Otto-Lüdecke-Haus“

- Wohneinrichtung für erwachsene Menschen mit geistigen und körperlichen Einschränkungen

- insgesamt 80 Wohnplätze an verschiedenen Standorten

  • Wohnangebot – Haus „Bodeblick“

  • 3 Wohngemeinschaften

  • Ein- und Zweibettzimmer mit Bad/WC

  • Gemeinsame Nutzung der Küchen- und Wohngemeinschaftsräume in den Wohngemeinschaften

  • Snoezelenraum, Sportraum, Außengelände

  • Separate Räume der Tagesförderung

  • Wohnangebot – Haus „Schiefer Turm“, Haus „Glück auf“, Haus „Grenzstraße“

  • 5 Wohngemeinschaften

  • Ein- und Zweibettzimmer mit Bad/WC

  • Gemeinsame Nutzung der Küchen- und Wohngemeinschaftsräume in den Wohngemeinschaften

  • Snoezelenraum, Sportraum, Außengelände

  • Kooperation mit einer geschützten Werkstatt

 

Die Hilfebedarfe der hier lebenden Menschen sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst. Von Assistenz über Anleitung bis hin zur stellvertretenden Übernahme von Tätigkeiten ist das Leistungsspektrum weit gefächert.

 

Personen aller Altersgruppen bieten wir nicht nur ein zu Hause sondern auch die Integration/Inklusion zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. In Kooperation mit anderen Leistungserbringern begleiten wir den Weg vom Mitarbeiter auf einem geschützten Arbeitsplatz oder in der hauseigenen Tagesförderung bis hin zum Senior der seinen Ruhestand genießt. Natürlich schließt dies ein Leben in der Gemeinschaft mit Aktivitäten und individuellen Angeboten ein.